"Ich werde jetzt nicht zu viel darüber reden" - Demi Vollering "überrascht" von Team SD Worx-Protimes öffentlicher Trennung

Radsport
durch Cycloon
Donnerstag, 28 März 2024 um 20:30
copyright proshots 21784594
Der Vertrag von Demi Vollering läuft Ende 2024 aus und die Niederländerin, die derzeit das UCI Ranking der Frauen anführt, wird das Team SD Worx-Protime verlassen. Sie zeigt sich jedoch sehr überrascht, dass das Team dies in dieser Woche mit einer Nachricht in den sozialen Medien bekannt gegeben hat, in der es Details zu der Situation mitteilt.
"Manchmal ist es wirklich verrückt, aber das Angebot, das wir gemacht haben, war ziemlich gut und dann haben wir gesagt, dass es ein Ultimatum war, weil wir weitermachen mussten", sagte Teammanager Erwin Janssen gegenüber Cyclingnews. "Ihr Management hat dem nicht zugestimmt und das bedeutete für uns, dass sie nicht mit dem Team weitermachen wollten." Vollerings Management soll sich in Gesprächen mit dem UAE Team ADQ und LIDL-Trek befinden - letzteres laut Daniel Benson von GCN.
Dies wird sicherlich ein Transfer sein, der die Transfersaison aufmischen wird und vielleicht der wichtigste Schritt auf dem Frauenmarkt sein wird, auch mit der Möglichkeit, dass ihr neuer Vertrag ein Allzeithoch in Bezug auf das Gehalt in diesem Bereich erreicht. Doch nicht alles ist schön, wie die Niederländerin erzählt: "Ich war etwas überrascht von der Erklärung des Teams, aber ich werde jetzt nicht zu viel darüber reden", sagte Vollering gegenüber NU.nl.
"Es wird in nächster Zeit viele Fragen zu meiner Zukunft geben. Ich möchte mich auf alle Wettbewerbe konzentrieren, die in diesem Jahr anstehen, angefangen am Sonntag mit der Flandern-Rundfahrt. Ich denke nicht daran, mich jetzt schon zu verabschieden", schloss sie.

Statement team manager Erwin Janssen of Team SD Worx - Protime on Demi Vollering: "We made Demi Vollering a generous offer and indicated that this should be responded to before a certain date. Vollering's management did not respond to this. Therefore, we assume that Vollering…

209
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten