Kaden Groves kehrt in den Wettbewerb zurück und verteidigt seinen Volta Limburg Classic Titel

Radsport
durch Nic Gayer
Freitag, 29 März 2024 um 7:00
1133729141
Die Organisatoren der Volta Limburg Classic 2024 können sich weiterhin über die Anwesenheit des Titelverteidigers Kaden Groves freuen. Der australische Sprinter war in den letzten Wochen aufgrund von Knieproblemen nicht im Einsatz, wird aber am Samstag ins Rennen zurückkehren. Das teilte sein Team Alpecin-Deceuninck gegenüber WielerFlits mit.
Der 25-jährige Groves begann seine Saison mit der UAE Tour 2024 und Paris-Nice 2024, aber der schnelle Mann musste das "Rennen zur Sonne" vorzeitig verlassen. Der Australier litt an einem präpatellaren Reibungssyndrom, dem häufigsten Reibungsproblem des Knies bei Radsportlern, nachdem er im Training mit dem Knie gegen den Lenker gestoßen war.
Groves durfte daraufhin sechs Tage lang nicht auf sein Rad steigen und musste die Volta a Catalunya 2024 auslassen, ist jetzt aber wieder fit genug, um Rennen zu fahren. Er wird daher am Samstag bei der Volta Limburg Classic als Titelverteidiger an den Start gehen. Groves besiegte bei diesem Rennen im vergangenen Jahr Maxim Van Gils und Pascal Eenkhoorn.

Instagram Post Kaden Groves

Gerade In

Beliebte Nachrichten