UAE Team Emirates bestätigt Tour de France Dreamteam um Tadej Pogacar

Radsport
Freitag, 21 Juni 2024 um 13:03
uae teamemirates
Das UAE Team Emirates hat offiziell die acht Namen bekannt gegeben, die die Teamfarben beim Grande Départ der Tour de France 2024 in Florenz, Italien, vertreten werden. Das Team hat nur ein Ziel vor Augen: den Siegerpokal in Nizza in die Höhe zu recken.
Es bahnt sich eine große Geschichte an, denn Tadej Pogacar ist dem Giro/Tour-Double so nahe wie kein anderer in den letzten Jahrzehnten. Nachdem er das Feld des Giro d'Italia in Stücke gerissen und die Gesamtwertung mit fast zehn Minuten Vorsprung gewonnen hat, sind alle gespannt, ob irgendjemand stark genug sein wird, um das slowenische Phänomen zu bezwingen.
Die erste Woche des Rennens scheint dem Slowenen wie auf den Leib geschneidert zu sein, mit ein paar knackigen Etappen von Beginn an und der ersten großen Bergetappe bereits am 4. Tag. Eine weitere Chance für Pogacar, die verbliebenen Konkurrenten um das Gelbe Trikot aus dem Weg zu räumen, bietet sich auf der gefürchteten Schotteretappe 9. Aber erst am letzten Tag wird die endgültige Platzierung feststehen, da die Organisatoren ein hartes Zeitfahren zum Abschluss des Rennens vorbereitet haben.
Bei einem so ehrgeizigen Ziel konnte das UAE Team Emirates nicht einfach ein beliebiges Unterstützungsteam um Tadej Pogacar schicken. Viele der Fahrer, die sich für den slowenischen Spitzenreiter aufopfern werden, hätten auch aus eigener Kraft auf dem Podium stehen können.
Für die Bergwertung des Teams finden wir den Dritten der Vuelta a Espana 2022, Juan Ayuso, den Dritten des Giro d'Italia 2023, Joao Almeida, und den Dritten der letzten Tour de France, Adam Yates. Außerdem sind die Nummern 5 und 6 der Bergwertung, Marc Soler und Pavel Sivakov, ebenfalls ehemalige Top10-Platzierte der Grand Tour. Im Flachland wird das Team die meiste Last auf die Schultern von Nils Politt und Tim Wellens legen, der erst kürzlich den belgischen Zeitfahr-Titel gewonnen hat.
UAE Team Emirates-Aufstellung für die Tour de France 2024:
Tadej Pogacar
Juan Ayuso
Pavel Sivakov
Marc Soler
Nils Politt
Adam Yates
Joao Almeida
Tim Wellens

Gerade In

Beliebte Nachrichten

Aktuelle Kommentare