Soudal - Quick-Step DS gibt Zielsetzung der ersten Etappe der Dauphine an

Radsport
durch Cycloon
Sonntag, 02 Juni 2024 um 13:30
soudalquickstep
Die Eröffnungsetappe des Criterium du Dauphine ist eine der Gelegenheiten für die Sprinter des Rennens mit einer Zielankunft auf einem lokalen Rundkurs in Saint-Pourçain-sur-Sioule. Soudal - Quick-Step hat mit Remco Evenepoel und Mikel Landa keinen ausgewiesenen Sprinter im Aufgebot, so dass die Hauptaufgabe darin bestehen wird, sich aus Schwierigkeiten herauszuhalten, während Casper Pedersen versuchen könnte, auf den letzten Kilometern mitzumischen.
"Es ist eine ziemlich flache Etappe, nicht sehr schwierig. Wir fahren zwei Lokalrunden von 29 Kilometern. Ich erwarte ein sehr, sehr schnelles Rennen bis zur Ziellinie. Die letzten 10 Kilometer werden wie im Flug vergehen. Das Wichtigste heute ist, sicher zu bleiben und Energie für die kommenden Etappen zu sparen, denn wenn Remco und Mikel heil herauskommen, wäre ich glücklich", sagte Tom Steels in einem kurzen Video vor dem Start.