Mit 21 Jahren Leader beim Giro d'Italia 2024: Laurence Pithie führt Groupama - FDJ um Fabian Lienhard bei der Corsa Rosa an

Radsport
durch Nic Gayer
Mittwoch, 01 Mai 2024 um 17:32
laurencepithie
Laurence Pithie war einer der großen Durchbruchsfahrer der Saison und er bekommt seine Belohnung von Groupama - FDJ. Das französische Team geht mit einer jungen Mannschaft in den Giro d'Italia 2024 und der 21-Jährige ist der absolute Leader.
Pithie war der Sieger des Cadel Evans Great Ocean Road Race in diesem Jahr. Er wurde Siebter bei Paris-Roubaix 2024, führte einen Tag lang bei Paris-Nizza 2024 und war zusammen mit Wout van Aert und Mathieu van der Poel bei Kuurne-Brüssel-Kuurne 2024 bzw. Gent-Wevelgem 2024 an großen Attacken beteiligt. Sein Talent als Klassikerfahrer ist offensichtlich, aber er hat auch eine starke Sprintfähigkeit, die ihn für viele Tage bei der Corsa Rosa zum Außenseiter macht.
Das Team könnte ihn oder Lewis Askey bei den reinen Massensprints unterstützen. Der Rest des Teams wird sich auf die Unterstützung des Duos bei den Sprints und die Verfolgung von Ausreißern konzentrieren, darunter auch Cyril Barthe, Clément Davy, Lorenzo Germani, Olivier Le Gac, Fabian Lienhard und Enzo Paleni.
Groupama - FDJ beim Giro d'Italia 2024:
Laurence Pithie
Lewis Askey
Cyril Barthe
Clément Davy
Lorenzo Germani
Olivier Le Gac
Fabian Lienhard
Enzo Paleni

Gerade In

Beliebte Nachrichten