"Ich glaube, er hat mein Hinterrad gestreift" - Tiesj Benoot fühlt sich schuldig, nachdem Wout van Aert mit gebrochenem Schlüsselbein aus der Dwars Door Vlaanderen 2024 gekracht ist

Radsport
durch Cycloon
Mittwoch, 27 März 2024 um 18:42
wout van aert fall
Das Team Visma - Lease a Bike wurde am Mittwochnachmittag schwer erschüttert, als Wout Van Aert die Dwars Door Vlaanderen 2024 nach einem schweren Sturz mit einem Krankenwagens verließ. Nach dem Rennen erläuterte Tiesj Benoot die genaue Ursache des Vorfalls.
"Unser Plan war es, zum Kanarieberg zu fahren", sagte Benoot gegenüber Eurosport, nachdem er den 4. Platz belegt hatte, während Matteo Jorgenson den Sieg für Visma sicherte. "Die Gebrüder Van Dijke haben einen großartigen Vorsprung auf den Anstieg herausgefahren. Tim hatte seine Kurve gerade beendet, als sie uns links überholten. Wout rief mir zu, schneller zu fahren, was ich auch tat. Aber ich glaube, er hat mein Hinterrad berührt, als ich aufstand. Ich fühle mich wirklich schlecht dabei, um ehrlich zu sein. Ich hoffe, es geht ihm gut, ich weiß von nichts."
Seit Benoots Interview sind weitere Details über den Zustand von Van Aert aufgetaucht. Bei dem Belgier wurden ein gebrochenes Schlüsselbein und gebrochene Rippen diagnostiziert, was ihn leider von der bevorstehenden Tour des Flandres, Paris-Roubaix und dem Amstel Gold Race ausschließt.
Für Benoot ging das Rennen jedoch weiter, und zusammen mit Jorgenson sorgten sie dafür, dass der Tag für das Team Visma - Lease a Bike nicht komplett vermiest wurde. "Hinterher war ich etwas verwirrt, aber Matteo ist trotzdem den Anstieg gefahren. Das hat sich letztlich als gute Entscheidung erwiesen. Wir haben im Finale gut gespielt. Ich persönlich bin auch mit meiner Leistung nach meinem schweren Sturz am Freitag (beim E3 Saxo Classic, d. Autors) zufrieden. Es war wieder viel besser als bei Gent-Wevelgem", so Benoot abschließend. "Aber ich bin sehr enttäuscht darüber, was mit Wout passiert ist."

Update Wout van Aert: Unfortunately, Wout van Aert suffered several fractures in the crash at Dwars door Vlaanderen today. A broken collarbone and several broken ribs were diagnosed in hospital. It is unclear how long his recovery will take. He will definitely miss the Tour…

6.1K
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten