Filippo Ganna durch Leistungen des Teamyoungsters Tarling hochmotiviert

Radsport
durch Cycloon
Freitag, 31 Mai 2024 um 16:30
1131614661
Innerhalb der INEOS Grenadiers gibt es derzeit eine Fülle von Zeitfahr-Talenten, von denen vor allem der zweifache Weltmeister im Kampf gegen die Uhr, Filippo Ganna, und der amtierende Europameister in dieser Disziplin, Joshua Tarling, hervorzuheben sind.
Bei den Olympischen Spielen 2024 in Paris in diesem Sommer werden Ganna, Tarling und höchstwahrscheinlich einige andere INEOS-Grenadiers Kollegen gegeneinander antreten, wenn olympisches Gold auf dem Spiel steht und weitere Zeitfahr-Experten hoffen, die Party zu verderben. Die Vorbereitungen für Paris sind innerhalb des Teams bereits in vollem Gange, und laut Ganna treibt das immense Talent innerhalb des Teams jeden von ihnen dazu an, sich weiter zu verbessern und ihr Niveau zu steigern.
"Ich denke, dass Josh einer der besten Fahrer im Moment ist", sagte der 27jährige Italiener, der sich die Siege bei den beiden Zeitfahren des Giro d'Italia 2024 mit Tadej Pogacar teilte, im Gespräch mit Cycling Weekly. "Er ist Europameister und hat auch viele Siege in der TT. Er ist jung, aber sehr, sehr stark. Ich hoffe, er kann ein guter Gegner für mich sein. Sicherlich ist er eine der Motivationen, die ich habe, um gut zu trainieren, damit ich ihn schlagen kann."
Bei den Weltmeisterschaften Ende 2023 sorgte Tarling mit einer Bronzemedaille in Glasgow für Aufsehen. Der junge Waliser konnte sich jedoch nicht gegen seinen erfahreneren Teamkollegen durchsetzen, da Ganna die Silbermedaille für Italien holte. Am Ende konnte jedoch keiner der beiden den Sieg für sich verbuchen, denn der Sieg ging an Remco Evenepoel.
Bei den Olympischen Spielen in diesem Sommer wollen sowohl Ganna als auch Tarling unbedingt die Goldmedaille gewinnen. "Ich fahre nach Paris, um zu gewinnen", sagte Tarling im April trotzig gegenüber The Guardian. "Ich würde auch gerne das Straßenrennen bestreiten, aber das hängt davon ab, weil es nur vier Plätze gibt. Außerdem möchte ich den Madison auf der Bahn bestreiten. Also würde ich gerne das Madison und die TT gewinnen."

Instagram Bild Filippo Ganna<br>