"Es hängt alles davon ab, wann Mathieu geht" - Fred Wright und Matej Mohoric führen Bahrain - Victorious Angriff bei der Flandern-Rundfahrt 2024 an

Radsport
durch Cycloon
Sonntag, 31 März 2024 um 14:30
1121331184
Während Mathieu van der Poel bei den Buchmachern als haushoher Favorit an den Start geht, gibt es noch viele Fahrer, die mit ihren Chancen bei der Flandern-Rundfahrt 2024 liebäugeln, darunter das Duo von Bahrain - Victorious, Fred Wright und Matej Mohoric.
Wie wollen der britische Meister und der Gravel-Weltmeister van der Poel dann überraschen? "Es hängt alles davon ab, wann Mathieu fahren wird, aber rechnen Sie damit, dass wir es können", sagte Wright gegenüber Cycling News in seinem Interview vor dem Rennen heute Morgen in Belgien.
"Hoffentlich haben wir jemanden in der Anfangsphase, dann kann ich antizipieren und zu ihm rübergehen. Dann ist Matej Mohoric hinter uns, er kommt rüber und wir haben drei Jungs vor uns", so Wright weiter. Das ist der Plan, aber wer weiß das schon bei diesen Rennen. We'll see."
Mohoric, der über eine große Erfahrung bei Siegen verfügt, dürfte einer der aussichtsreichsten Herausforderer von van der Poel sein. "Ich mag es nicht unbedingt, dass nur Mathieu der große Favorit ist", sagte der Slowene gegenüber Cycling ProNet.  "Ich denke, das wird das Rennen früh mit vielen Fahrern eröffnen, die ihm zuvorkommen wollen. Das ist ein bisschen kniffliger... Ein chaotischeres Rennen, mehr Attacken, mehr Leute, die versuchen, wegzukommen."

Gerade In

Beliebte Nachrichten