Tom Pidcock wird nicht an der Baskenland-Rundfahrt 2024 teilnehmen, nachdem er bei der Erkundung der Zeitfahrstrecke von Irun gestürzt ist

Radsport
durch Nic Gayer
Montag, 01 April 2024 um 14:45
1106860555
Tom Pidcock, der talentierte britische Radsportler aus dem INEOS Grenadiers-Team, ist bei der Baskenland-Rundfahrt 2024 in letzter Minute gestürzt. Unglücklicherweise stürzte Pidcock bei der Erkundung der Zeitfahrstrecke, was ihn an der Teilnahme am Wettbewerb hindert.
Nach einer weniger guten Cyclocross-Saison und einigen Mountain Bike-Rennen begann Pidcock seine Straßensaison 2024 bei der Volta ao Algarve 2024 ohne Sieg. Danach wurde er Achter beim Omloop 2024 und Vierter bei der Strade Bianche 2024, bevor er bei TirrenoAdriatico 2024 den neunten Gesamtrang belegte. Sein letztes Rennen war Milano-Sanremo 2024. Dort wurde er Elfter.

Tweet not found

The embedded tweet could not be found…

Gerade In

Beliebte Nachrichten