"Ich hoffe, dass ich um den Sieg sprinten kann, so wie Philipsen es heute getan hat" - Olav Kooij hat nach seinem Debüt bei Milano-Sanremo 2024 große Träume

Radsport
durch Cycloon
Sonntag, 17 März 2024 um 11:11
olavkooij
Das Team Visma - Lease a Bike startete bei Milano-Sanremo 2024 ohne Wout van Aert, aber mit Christophe Laporte und Olav Kooij an der Spitze. Für letzteren war das Rennen nicht günstig, da es die schnellste Ausgabe in der Geschichte war, aber Kooij fuhr dennoch ein starkes Ergebnis ein und bleibt hoffnungsvoll für die kommenden Jahre.
"Ich möchte auf jeden Fall eines Tages hierher zurückkehren und dann hoffe ich, dass ich um den Sieg sprinten kann, so wie Philipsen es heute getan hat", sagte Kooij in einer Pressemitteilung des niederländischen Teams. "Ich bin froh, dass ich die Cipressa überstehen konnte. Diese Strecke verdeutlicht einmal mehr die Entwicklung, die ich durchmache." Der niederländische Sprinter hat im vergangenen Jahr bei den nationalen und europäischen Meisterschaften bewiesen, dass er ein guter Klassiker-Fahrer ist, und hat nun einen weiteren Schritt gemacht.
Das Tempo auf der Cipressa, dem längsten Anstieg des Rennens, war in diesem Jahr so hoch wie nie zuvor, aber Kooij konnte sich in einem kleinen Peloton halten. Auf dem Poggio di Sanremo war es nicht möglich, den Besten zu folgen, aber er war nicht zu weit weg und fand sich schließlich in der Verfolgergruppe wieder. Ich war wirklich am Limit, aber ich habe es trotzdem geschafft, durchzukommen. Auch den Poggio habe ich genossen. Aber als die stärksten Fahrer beschleunigten, hatte ich nicht mehr die Beine", erklärte er. Kooij sprintete dann auf Platz 14, als Zweiter der zweiten großen Gruppe auf der Straße.
"Damit müssen wir zufrieden sein. Das ist einfach eine sehr beeindruckende Leistung bei deinem ersten Monument", sagte Team DS Marteen Wynants. "Olav war im Finale genau da, wo er sein sollte, aber der zweite Angriff von Tadej Pogacar war zu viel für ihn. Das ist absolut keine Schande. Natürlich sind wir als Team enttäuscht, dass wir hier heute kein Spitzenergebnis erzielt haben. Aber die Art und Weise, wie Olav sich heute hier gezeigt hat, zeigt eine Perspektive für die Zukunft."

Gerade In

Beliebte Nachrichten