Tom Pidcock siegt in Nove Mesto mit Fokus auf Paris

Mountain Bike
durch Cycloon
Montag, 27 Mai 2024 um 10:00
tompidcock 3
Tom Pidcock sorgte für einen perfekten Tag in Tschechien für die INEOS Grenadiers mit einem klaren Sieg im Weltcup XCO Rennen in Nove Mesto. Der zweitplatzierte Nino Schurter kam 32 Sekunden später an, während Marcel Guerrini das Podium komplettierte.
"Sobald ich in Fahrt kam, konnte ich mich an die Spitze setzen und mein eigenes Tempo finden. Das war wichtig auf dieser Strecke - es gibt so viele Linien und ich habe jede Runde eine andere Linie genommen, um ehrlich zu sein, überall. Für mein erstes Rennen in diesem Jahr kann ich damit recht zufrieden sein", sagte Pidcock in einer Pressemitteilung.
Pidcock hat bereits auf der Straße eine lange Frühjahrskampagne zu Beginn des Jahres 2024 absolviert und dabei das Amstel Gold Race gewonnen. Das Hauptziel des Briten bleibt jedoch Mountain Bike-Gold bei den Olympischen Spielen in Paris: "Wenn ich viele Stunden auf der Straße verbringe, ist es etwas ganz anderes, als hierher zu kommen und eineinhalb Stunden lang zu fahren. Ich denke, ich kann damit ziemlich zufrieden sein."
Außerdem siegte Pauline Ferrand-Prévot im INEOS-Grenadiers-Trikot früher am Tag.
Bild Tom Pidcock im Interview in Nove Mesto von Reportern umgeben<br>
Tom Pidcock