VIDEO: Mathieu van der Poel greift bei der E3 Saxo Classic 2024 80 km vor dem Ziel am berüchtigten Taaienberg an

Radsport
durch Nic Gayer
Freitag, 22 März 2024 um 14:54
gjr1 i3xeaasv7n
In diesem Jahr scheinen lange Solo-Attacken der Schlüssel zum Rennsieg zu sein, und Weltmeister Mathieu van der Poel ist sehr daran interessiert, diesen Trend bei der E3 Saxo Classic 2024 fortzusetzen.
Knapp 80 km vor dem Ziel hat der Alpecin-Deceuninck-Star auf dem berüchtigten Kopfsteinpflasterabschnitt Taaienberg, der durch den legendären Tom Boonen berühmt wurde, attackiert. Mit einer Ausreißergruppe, die weniger als drei Minuten Vorsprung hat, sendet van der Poel eine frühe Warnung an seine Rivalen an diesem Tag.
Überzeugen Sie sich mit dem Video unten selbst!

Gerade In

Beliebte Nachrichten