VIDEO: Böser Sturz am Paterberg für Wout van Aert

Radsport
durch Cycloon
Freitag, 22 März 2024 um 15:48
gjsbpczwwaa8qpc
Ein unglaublich spannender und dramatisches E3 Saxo Classic 2024 hat auf dem historischen Kopfsteinpflaster des Paterbergs eine weitere Wendung genommen, als Wout van Aert vom Team Visma - Lease a Bike auf die Strecke ging.
Van Aert hatte seinen Hauptkonkurrenten Mathieu van der Poel den ganzen Tag über gut im Griff, doch als er versuchte, auf dem nassen Kopfsteinpflaster nach vorne zu kommen, rutschte ihm das Rad weg und der belgische Superstar blieb am Boden liegen. Über 40 km vor dem Ziel ist das Spiel für van Aert noch nicht ganz vorbei, aber es bedarf eines Comebacks von fast wundersamen Ausmaßen!
Sehen Sie es sich im Video unten an!

Gerade In

Beliebte Nachrichten