Preisgeldverteilung Baskenland-Rundfahrt 2024 - insgesamt €99.000

Radsport
durch Nic Gayer
Samstag, 06 April 2024 um 18:10
remcoevenepoel primozroglic
Die Baskenland-Rundfahrt 2024 ist eines der explosivsten und spannendsten Rennen des Jahres. Das baskische Rennen findet vom 1. bis 6. April statt und wird viele der weltbesten Kletterer auf einer Strecke voller Anstiege an jedem einzelnen Tag antreten lassen. Hier sind die verfügbaren Preisgelder.
Das Gesamtpreisgeld für das Rennen beläuft sich auf €99.000, die sich aus der Summe aller Klassifizierungen und Etappenergebnisse zusammensetzen. Der Sieger der Gesamtwertung erhält €12.000, während jeder Etappensieger €4000 erhält. Die ersten 20 Fahrer, die die Ziellinie überqueren und die Gesamtwertung gewinnen, erhalten eine Art finanzielle Belohnung. Die Gewinner der Punkte-, KOM- und Jugendwertung erhalten €2000.
Ergebnis - Gesamtwertung - Etappenwertung
1 - €12.000 - €4000
2 - €6000 - €2000
3 - €3000 - €1000
4 - €1500 - €500
5 - €12400 - €400
6 - €900 - €300
7 - €900 - €300
8 - €600 - €200
9 - €600 - €200
10 - €300 - €100
11 - €300 - €100
12 - €300 - €100
13 - €300 - €100
14 - €300 - €100
15 - €300 - €100
16 - €300 - €100
17 - €300 - €100
18 - €300 - €100
19 - €300 - €100
20 - €300 - €100
Ergebnis - Punktewertung - KOM-Wertung Jugend-Wertung
1 - €2000 - €2000 - €2000
Die Gewinner der Punkte-, KOM- und Jugendwertung erhalten am Ende des Rennens jeweils €2000. Darüber hinaus werden €1000 für "Combaitivity" am Ende der Etappen vergeben, sowie €1000 für den längsten Ausreißer und den bestplatzierten Fahrer aus dem Baskenland/Navarra.

Gerade In

Beliebte Nachrichten