"Ich hoffe, dass ich mit den Besten mithalten kann" - Dylan Teuns zuversichtlich, dass er um den Sieg beim Amstel Gold Race 2024 kämpfen kann

Radsport
durch Cycloon
Samstag, 13 April 2024 um 19:00
dylanteuns
Es gibt eine lange Liste potenzieller Herausforderer des Favoriten Mathieu van der Poels, die beim Amstel Gold Race 2024 auf ihn warten. Einer davon ist Dylan Teuns von Israel - Premier Tech:
"Ich fühle mich im Moment wirklich gut und bin froh, wieder auf dem Niveau zu sein, von dem ich wusste, dass ich es habe", blickt Teuns im Gespräch mit der Israel - Premier Tech Website voraus. "Ich glaube, dass wir in diesem Jahr ein starkes Team für das Amstel Gold Race haben, und es liegt nicht nur an mir, ein Ergebnis zu erzielen. Dadurch, dass wir mehrere Karten ausspielen können, haben wir im Rennen mehr Möglichkeiten. Natürlich hoffe ich, dass ich mit den Besten mithalten und um ein Spitzenergebnis kämpfen kann. Ich bin bereit dafür."
"Wir sind zuversichtlich, dass wir dieses Jahr um ein gutes Ergebnis beim Amstel Gold Race kämpfen können", fügt der sportliche Leiter Sam Bewley hinzu. "Das gesamte Team hat in dieser Saison ein hohes Niveau erreicht, und die Jungs, die wir hier haben, haben in letzter Zeit alle eine gute Form gezeigt. Angesichts seiner jüngsten Topleistungen ist Dylan Teuns natürlich unser Anführer, aber wir haben ein starkes Team, das mehrere Karten ausspielen kann."
Israel - Premier Tech für Amstel Gold Race 2024: