"Der Gesamtsieg ist sehr wichtig für mich" - Ein selbstbewusster Egan Bernal will Tadej Pogacar bei der Volta a Catalunya 2024 herausfordern

Radsport
durch Nic Gayer
Montag, 18 März 2024 um 13:50
egan bernal volta a catalunya
Nach einer mehr als ordentlichen Leistung bei Paris-Nice 2024, wo er trotz eines Sturzes in die Top 10 der Gesamtwertung kam, freut sich Egan Bernal auf die Volta a Catalunya 2024.
"Nach Paris-Nice wird es ein sehr starker Block sein, aber ich hoffe, dass ich mit denjenigen an der Spitze sein kann", sagt Bernal in seinem Interview vor der ersten Etappe. "Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das mir das Team bei den Rennen entgegenbringt, hier die Gesamtwertung zu gewinnen ist sehr wichtig für mich. Es ist ein Rennen, das ich immer gemocht habe, es liegt mir sehr gut."
Bernal glaubt, dass er im Rennen gut abschneiden kann, obwohl der INEOS Grenadiers-Mann weiß, dass die Anwesenheit von Tadej Pogacar den Slowenen zu einem klaren Favoriten auf den Gesamtsieg macht.
"Es gibt Anstiege, die ein bisschen länger sind, sie sind explosiv, aber nicht so explosiv wie Paris-Nice, wir werden sehen, wie wir das Rennen bewältigen können. Das UAE Team Emirates ist mit Pogacar hier einen Punkt voraus, aber wir kommen mit der Illusion, unser Bestes zu geben und unsere Karten zu verschieben, wenn wir die Möglichkeiten sehen."

Not long until we get underway on stage 1️⃣ of #VoltaCatalunya103 Here’s a reminder of your Grenadiers for the race that begins with a hilly 173km test that starting and ends in Sant Feliu de Guíxols 👊

INEOS Grenadiers
INEOS Grenadiers
@INEOSGrenadiers

A team for all terrain ⛰️🚴‍♂️💨 Introducing your Grenadiers for #VoltaCatalunya103 💪

A team lineup graphic of the riders tagged, with Egan featured.
177
Reply

Gerade In

Beliebte Nachrichten