Heiß oder nicht? Team Visma - Lease a Bike enthüllt schockierende neue Zeitfahrhelme

Radsport
durch Cycloon
Dienstag, 05 März 2024 um 10:14
gh0gptnxkaas8zw 1
Mode ist im Radsport nicht allzu wichtig, und in den letzten Jahren hat sich diese Behauptung bewahrheitet. Die Zeitfahr-Kopfsocke von Specialized wurde zu einem beliebten Merkmal bei einigen WorldTour-Teams, aber heute hat das Team Visma - Lease a Bike einen spektakulären neuen Helm vorgestellt.
Bilder, die vom Team, aber auch von anderen Orten in Lido di Camaiore, wo Tirreno-Adriatico 2024 heute mit einem Zeitfahren beginnt, geteilt wurden, zeigen die neuen Giro-Helme, die das Team verwenden wird. Innovativ ist ein guter Begriff für das, was das niederländische Team verwenden wird. Die Helme haben heute Morgen in den sozialen Medien eine Menge Aufmerksamkeit erregt.
Es handelt sich um einen Helm mit einem Design, das sich deutlich von dem eines normalen Helms unterscheidet. Er ist deutlich größer und hat gleichzeitig ein großes transparentes Visier. Es wird angenommen, dass die Größe des Helms im vorderen Bereich dazu dient, den Raum zwischen Kopf und Brust in der Zeitfahrposition weiter zu schließen und so die Aerodynamik des Fahrers zu verbessern.

Gerade In

Beliebte Nachrichten